Sie sind hier: Startseite » NEWS » Archiv 2016 (1. Halbjahr) » Gründerwettbewerb für Ponyreitschulen (FN)

Gründerwettbewerb für Ponyreitschulen (FN)

Hier die Idee und der Wettbewerb nochmal in Kürze:
Die Erfahrung zeigt, dass in Deutschland Reitangebote für Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahren fehlen. Aus diesem Grund hat die FN ein neues Projekt ins Leben gerufen, das die Gründung von Ponyreitschulen, die Umstrukturierung bzw. Erweiterung bestehender Reitschulen unterstützt. Im Rahmen des Gründerwettbewerbs fördert die FN zehn ausgewählte Konzepte. Die Förderung umfasst eine finanzielle Unterstützung in Höhe von jeweils 5.000 Euro, Sachleistungen der Partner in Höhe von bis zu 3.000 Euro und einer individuellen Beratung der FN über eine Laufzeit von einem Jahr. Bewerben können sich alle Vereine, Betriebe oder Personen, die in den letzten 24 Monaten eine Ponyreitschule gegründet haben oder dies planen sowie diejenigen, die ihre bestehende Reitschule umstrukturieren oder erweitern wollen. Der Einsendeschluss ist der 31.08.2016.
Der Flyer hier [3.308 KB] .
Weitere Details und das Bewerbungsformular finden Sie unter www.pferd-aktuell.de/gruenderwettbewerb.