Sie sind hier: Startseite » NEWS » Archiv 2016 (1. Halbjahr) » Spendenaufruf "Herpesvirus"

Spendenaufruf "Herpesvirus"

Verehrte Besucher unserer Seite,

wie Sie bestimmt aus den Medien erfahren haben, ist das Equine Herpesvirus in Hessen ausgebrochen und verbreitet sich rasant. Auch Berufskollegen sind betroffen. Durch den Tod vieler Pferde und die damit verbundenen hohen Kosten ist ihre Existenz bedroht.

Aus einem Kommentar zur Situation: “ …Nein, es ist nicht vorbei. Heute, nach dem 15. Tag Kampf gegen den Herpesvirus, die Nummer "11".
Wir sind hier Tag und Nacht und haben bald keine Kraft mehr. Man fühlt sich hilflos, machtlos, mutlos ... und weiß, bloß nicht aufgeben.
Es ist noch kein Ende in Sicht und wir haben noch keine Zeit gefunden daran zu denken, wie es danach weiter gehen soll. Es gibt noch kein DANACH…
Dieser Herpesverlauf ist anders, als er überall beschrieben wird, aggressiver und tödlicher…“
Es kann uns alle treffen!!!

Als Gemeinschaft der Berufsreiter sieht sich die BBR verpflichtet, den Kollegen zu helfen.
Deshalb haben wir ein Spendenkonto eingerichtet und bitten um Ihre Unterstützung.

Spendenkonto “Herpesvirus“:
Vereinigte Volksbank Münster eG
IBAN DE82 4016 0050 3518 1083 16
BIC GENODEM1MSC
Verw.Zweck: Herpesvirus

Im Voraus vielen Dank an alle Spender!