Championat der Auszubildenden Pferdewirte

Foto: Thomas Hartwig
Foto: Thomas Hartwig

Zum 2. Mal fand das Championat der Auszubildenden Pferdewirte - Vielseitigkeit vom 9. bis 10. Juni 2018 im Rahmen der Cross Country Days in Ostbevern statt.

Die Bundesvereinigung der Berufsreiter versucht stets, den Gedanken der vielseitigen Berufsausbildung zu verbreiten und unterstützt das Championat mit Siegerschärpe, Schleifen und Ehrenpreisen.
Geritten wurde eine Vielseitigkeitsprüfung der Klasse A** in einem wunderschönen und abwechslungsreichen Gelände. Am ersten Veranstaltungstag fand Dressur und Springen statt, am Sonntag 10. Juni
ging es dann auf die vom CCD-Parcoursteam gestaltete Geländestrecke. Zugelassen waren Auszubildende Pferdewirte aller fünf Fachrichtungen, deren Ausbildung zum Zeitpunkt der Veranstaltung noch nicht abgeschlossen war.
Foto:
1. Mai-Jonna Ziebell (Ausbilder Andreas Dibowski)
2. Laurien Epping (Ausbilderin Andrea Korte)
3. Annina Lutter (Ausbilder Jens Hoffrogge /fehlt auf dem Foto wg. Dispens)
Es gratuliert für die Bundesvereinigung der Berufsreiter Jörg Jacobs, Leiter der Westfälischen Reit- und Fahrschule in Münster.