Foto: Jürgen Thoms
Foto: Jürgen Thoms (v.l.) Heiner Schiergen, Frederic Wandres, Ants Bredemeier, Isabell Wiese von der Geschäftsführung des Reitsportzentrums Massener Heide und Carolin Lux Geschäftsführerin und Mitglied des Vorstandes der Bundesvereinigung der Berufsreiter im DRFV e.V.

Frederic Wandres ist neuer Deutscher Champion der Berufsreiter Dressur

Das war ein spannendes Finale
beim Deutschen Berufsreiter-Championat Dressur in der Massener Heide. Im Finale mit Pferdewechsel der drei besten Paare aus den beiden Qualifikationsprüfungen setzte sich Frederic Wandres aus Hagen am Teutoburger Wald durch. Er ist Chef-Bereiter bei Ullrich Kasselmann und gehört zum Perspektiv-Kader des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei.
Mit auf dem Treppchen standen der fünffache Champion und Dressurausbilder und Reiter des Förderkreises Dressur Heiner Schiergen aus Krefeld und Ants Bredemeier aus dem schleswig-holsteinischen Hoisdorf vom Reit- und Fahrverein Schwarzenbek u.U. e.V. Er gewann auch im vergangenen Jahr die Bronzemedaille.
Weitere Informationen Newsticker FN-Homepage