Liebe angehende Auszubildende,
bevor ihr eine Ausbildung beginnt, prüft bitte folgendes:
- Darf der Betrieb ausbilden? Fragt bei der Zuständigen Stelle (meist Landwirtschaftskammer oder Ministerium) eures Bundeslandes nach! Vor Ausbildungsbeginn muss euer Vertrag vom Ausbilder, der sog. Zuständigen Stelle und von euch unterschrieben sein.
- Absolviert, wenn möglich, ein kurzes Praktikum von 1-2 Wochen in dem Betrieb in dem ihr anfangen möchtet. Dort könnt ihr prüfen ob ihr euch in dem Betrieb wohlfühlt und seht, was die anderen Auszubildenden dort lernen. Ein solches Praktikum darf laut Gesetz nicht länger als 3 Monate dauern. Die Praktikumszeit wird nicht auf die Ausbildungszeit angerechnet.
- Nutzt unsere bundesweiten Informationstage um euch über den Beruf des Pferdewirtes zu informieren

Ausbildungsplatz suchen